Jungmusiker-Konzert

Unser kleines, aber sehr feines Jugendorchester hat am Sonntag, 16. Juni zu einem Konzert ins Haus der Musik eingeladen und viele Eltern, Großeltern und Freunde sind dieser Einladung gefolgt. Maxi Schindlbauer hat mit den Nachwuchsmusikern ein tolles Programm einstudiert. Gratulation an alle zu dieser tollen Leistung.

Auch die Flötenkids von Julia Luckeneder hatten ihren ersten großen Auftritt und es gab ein Ensemble-Stück mit Oboe, Querflöte und Englischhorn. Der Nachmittag klang gemütlich bei Kaffee & Kuchen aus.

Kirchenkonzert 2019

Auch heuer durften wir wieder die tolle Akustik unserer Pfarrkirche nutzen und den zahlreichen Zuschauern einen musikalischen Ausklang des Muttertages bescheren.

Mit dem Stück „Hymn to the Fallen“, einer Fimmusik aus „Der Soldat James Ryan“ eröffneten wir unser Konzert. Neben weiteren Stücken der ganzen Kapelle gab es auch wieder Solostücke, bei denen Thomas Köppl am Tenorhorn sowie Edwina Aichmann mit ihrer Gesangsstimme begeisterten. Und ein Euphonium-Quartett mit Florian und Rainer Danner, Thomas Köppl und Daniel Rohrmanstorfer gab ebenso zwei Stücke zum Besten.

Vielen Dank für euren Besuch!

Konzertwertung 2019

Es ist wieder geschafft : Unserem Kapellmeister Pepi Schindlbauer wurde bei der Frühjahrs-Konzertwertung die GOLDMEDAILLE umgehängt.Wir durften die Jury mit den Stücken „Il Postiglione d´Amore“, „Die lustige Witwe“ sowie dem „Alt-Starhemberg Marsch“ von unserem Können überzeugen und erspielten stolze 90,90 Punkte.

Fotos gibt es unter: https://drive.google.com/open?id=1ZEfJSoklrQHlwz-nJUCOKjQawYdW1Kjb

© Foto: OÖBV Urfahr Umgebung

Herbstkonzert 2018

Unser Herbstkonzert fand am Samstag, 17. November im Gasthaus Jaksch statt. Der Saal war bis auf den letzten Platz gefüllt, worüber wir uns sehr gefreut haben. Kapellmeister Pepi Schindlbauer hat wieder ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Nach einer Eröffnungs-Fanfare, die unser Musiker Maximilian Schindlbauer komponiert hat, gaben wir unsere Stücke der Frühjahrskonzertwertung zum Besten. Auch ein Solostück war wieder im Programm – Magdalena und Peter Danner begeisterten bei „Elefant und Mücke“ auf der Piccolo-Flöte und der Posaune die Zuhörer. Der zweite Teil begann mit „Les Humphries in Concert“, „Birdland“ und der Filmmusik „Moment for Morricone“ moderner, bevor wir mit einer Polka und dem Hessenmarsch ein gelungenes Konzert abschlossen. Unsere Moderatorin Karin Berger hat sehr humorvoll und kurzweilig durchs Programm geführt. Gratulieren möchten wir allen MusikerInnen, die beim Konzert Ehrungen für abgelegte Prüfungen bzw. langjährige Mitgliedschaft entgegennehmen durften.

>> Hier geht’s zu den Fotos!

Oktoberfest 2018

Am 13. Oktober ging das heurige Oktoberfest über die Bühne. Mit von der Partie waren – wie schon 2016 – „Die Jungen Südsteirer“, die für ordentlich Stimmung sorgten. Zuvor war bereits unsere „Hoizlos“-Partie zu hören – 9 Männer unserer Musikkapelle, die ihr bestimmt noch öfters zu hören bekommen werdet.

Für das leibliche Wohl war wieder bestens gesorgt. Ob mit einem Maß Bier, bei einer gschmackigen Brettljause, gemütlich bei einem Achterl in der Weinlaube oder zu späterer Stunde in der Schnapsbar – es war für jeden etwas dabei!

DANKE für euren zahlreichen Besuch! Wir sehen uns wieder beim Oktoberfest 2019 😉

>> zu den Fotos

Marschwertung 2018

Im Rahmen des Bezirksmusikfestes fand vergangenen Samstag die Marschwertung in Gramastetten statt. Wir traten in der Leistungsstufe D mit dem „Olympiade-Marsch“ an und dürfen uns wieder über einen ausgezeichneten Erfolg mit 90,94 Punkten freuen!

Alle Ergebnisse und Fotos gibt’s auf der Website des Blasmusikverbandes UU!

© Foto: OÖBV

prima la musica

Wir gratulieren unseren Musikern Florian Danner (Tenorhorn) und Rainer Danner (Tuba) zum hervorragenden 2. Rang beim Bundesbewerb “prima la musica“!